Holiday Home/Apartment - 14 persons - 6215 - Achenkirch

14 persons
Holiday Home/Apartment

Overview

Object-no.: 250-AHS180
7 nights
EUR 2,367.-
14 persons
  • Bedrooms 5
  • Bathrooms 3
  • Living area 260 m²
  • Pets Not allowed
  • Short breaks available No
  • Internet access Yes
  • Woodburning stove Yes
  • Washing machine Yes
  • Dishwasher Yes
  • Non-smoker Yes

Description

We apologize, but the description is not available in English. See the description in German below or see the machine translated text in English.

Dieses Haus: AHS180


Achenkirch AHS 180 - Chalet  10-14 Personen

Das 2013 gebaute Chalet TIROLER MADL steht am Ortsrand von Achenkirch, 1,5 km vom Achensee-Nordufer entfernt. Supermarkt ca. 600 m. Skibushaltestelle ca. 20 m. Talstation Christlum ca. 120 m. Loipeneinstieg ca. 200 m. Skiraum. Skischuhheizung. 3 PKW-Stellplätze. Brötchenservice.
Möblierte Terrasse und großer möblierter Balkon. Das komfortable Chalet ist aus heimischen Eichen-/Fichtenhölzern und Stein im modernen tiroler Stil gebaut.
Hochwertige und ansprechende Einrichtung mit Vollholzmöbeln. Fliesenböden, in den Schlafzimmern Eichennaturholzböden. 2x Sat-TV. DVD. Internetzugang (WLAN, inklusive). Waschmaschine/Trockner (auf Anfrage, Bezahlung). Heizung.
Hinweis: Rauchen ist im Haus nicht gestattet.




Nebenkosten am Ort:
€ 18 pro Person und Aufenthalt (je nach Belegung) plus Kurtaxe.
Wäsche
vorhanden.
Kaution
€ 500 (in bar).
Kinderbett/Hochstuhl
ohne Berechnung (Bestellung).
Haustier
nicht erlaubt.


AHS 180
7-Zimmer-Haus, 2 Etagen, ca. 260 m2. Erdgeschoss: Großer Vorraum 'Madl's Lobby' mit Sitzcouch, Spielen, DVD und Garderobe. Wohnküche (4 Ceranfelder, Backofen, Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierkombination, Kaffeemaschine, Kaffeepadmaschine, Wasserkocher, Toaster) mit Essplatz (Eckbank), Sat-TV, Kaminofen (Holz inklusive), Ofenbank und Terrassenausgang. Schlafzimmer mit Doppelbett, Hochbett und Bettcouch. Schlafzimmer mit Doppelbett und Etagenbett. Bad/WC. Sep.WC. 1. Etage: Flur. Wohnraum mit Sitzgruppe, Sat-TV und Balkonausgang. 2 Doppelzimmer, eines mit Balkonausgang. Zweibettzimmer. 2x Bad/WC.

Achensee
| Tirol | Karwendelgebirge | 930 m | Lifte bis 1840 m |

Lage
Das Karwendelgebirge trennt den Norden Tirols vom benachbarten Bayern. Schwaz 30 km und Innsbruck 55 km südlich, München 85 km nördlich.

Anreise
Über München: ab Autobahnausfahrt Holzkirchen Bundesstraßen ohne Passüberquerung direkt an den Achensee.

Charakteristik
Das Achental, eines der bekanntesten Hochtäler Tirols, wird umrahmt von der Kulisse von acht Zweitausendern. Die erholsame Ski- und Winterferienlandschaft abseits vom Skirummel prägt auch die drei Dörfer Achenkirch, Maurach und Pertisau. Der schmale, fjordartige Achensee (ca. 10 km lang), Wahrzeichen des Tales, ist der größte See Tirols.

Skigebiet
Im Tal drei separate Skigebiete, durch den kostenlosen Skibus miteinander verbunden.
Das Christlum bei Achenkirch ist das größte Skigebiet. 1 Sechser-Sesselbahn, 1 Vierer-Sesselbahn, 2 Doppel-Sesselbahnen und 4 Schlepplifte erschließen überwiegend breite und leichte Abfahrten, insgesamt 27 Pistenkilometer, die auch künstlich beschneit werden können.
Überschaubar präsentiert sich das Rofangebiet bei Maurach mit 11 km Pisten, die von 1 Gondelbahn, 2 Sesselbahnen und 1 Schlepplift bedient werden. Anfängergelände im Tal.
Ebenfalls ein leichtes und überschaubares Gebiet ist der Zwölferkopf bei Pertisau, wo 1 Gondelbahn und 5 Lifte rund 12 Pistenkilometer erschließen.
Rofan und Zwölferkopf sind bei Kennern als gute Ausgangspunkte für Skitouren bekannt.

Snowboard
Die Christlum bietet mit Funpark, Halfpipe, Boardercross-Strecke und gutem Freeridegebiet alles, was das Herz eines Snowboarders höher schlagen lässt.

Skipass
Tageskarten für die einzelnen Skigebiete. Das Abo gilt im ganzen Achental. 6 Tage Erwachsene € 169, Kinder (6-15 Jahre) € 102.
Alle Angaben Stand 2016/2017.

Langlauf
Mit dem 200 km umfassenden Loipennetz drängt sich das Achental für reinen Langlaufurlaub geradezu auf. Die unterschiedlichen Geländeformen, von sanft-hügelig bis zu herausfordernden Strecken in den Karwendel-Seitentälern, bieten viel Abwechslung. Zahlreiche Loipenkilometer können künstlich beschneit werden. Separate Skatingstrecken.

Sportangebot
Skischulen in allen 3 Skigebieten. Skikindergärten im Christlum und in Pertisau. Natur-Eislaufplätze in allen 3 Dörfern. Öffentliche Hotel-Hallenbäder. Hallentennis. Winterreiten in Achenkirch.

Weitere Einrichtungen
150 km Winterwanderwege. Pferdeschlittenfahrten. Das Après-Ski-Angebot ist überschaubar und beschränkt sich auf gemütliche Hütten; Schirmbar an der Talstation in Achenkirch.

Prices and calendar

Calendar

Arrival

Previous month Next month
  • March 2018
    MTWTFSS
    91234
    10567891011
    1112131415161718
    1219202122232425
    13262728293031
    14
  • Advance reservation
    Do you want to make a non-binding advance reservation?

    Advance reservation
Available
Occupied
   Arrival possible

Duration

Duration

Persons

Persons

Price

Period

Arrival
Departure
Duration
1 week

persons

No persons specified

Please notice

Arrival not specified.
Persons not specified.
Rental terms